Bürger-Energie Tübingen eG

Hintergrund

Der Klimawandel ist in aller Munde; und die erwar­teten Folgen, insbeson­dere durch den Anstieg des Meeres­spiegels werden für die gesamte Welt­gemein­schaft verheerende Aus­wirkungen haben. Höchste Zeit, nicht nur zu reden, sondern zu handeln. Den Ausstoß des Treib­haus­gases CO2 deut­lich zu verrin­gern, dies sollte ange­sichts der Dring­lich­keit des Themas nicht nur eine Aufgabe auf inter­natio­naler und natio­naler, sondern auch auf regio­naler Ebene sein.

Gerade hier lässt sich durch Installa­tion und Betrieb dezen­traler Anlagen ein wichtiger Grund­stein für eine umwelt­freund­liche Energie­versorgung der Zukunft legen. Dass der Schwer­punkt dabei klar auf dem Ausbau der erneuer­baren Energien liegen muss, darin sind sich die Gründungs­mit­glieder und Partner der Bürger-Energie Tübingen eG einig.

Deshalb handeln wir jetzt!